Ebers, Georg



NameEbers, Georg
Lebensdatengeb. 1. März 1837, gest. 7. August 1898
WirkungsortJena ; Leipzig
Geschlechtmännlich
StaatDeutschland ; Ägypten
GeburtsortBerlin
SterbeortTutzing
BerufSchriftsteller ; Ägyptologe ; Lehrer ; Orientalist
Weitere Angaben1865 habilitierte sich Ebers in Jena und wurde Privatdozent, 1869 a. o. Professor für Ägyptologie. 1870 als a. o. Professor nach Leipzig berufen, erhielt er 1875 den Lehrstuhl (1889 emeritiert).1869/70 und 1872/73 führte Ebers zwei Forschungsreisen nach Ägypten durch, auf denen er den nach ihm benannten Papyrus Ebers erwarb.
SystematikPersonen zu Sprache ; Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
WikidataQ62765
GND118681559
VIAF67259743