Adolf Petrenz: Die Grenzboten / Indelebilis