Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Das gelehrte Hannover oder Lexicon von Schriftstellern und Schriftstellerinnen, gelehrten Geschäftsmännern und Künstlern die seit der Reformation in und außerhalb den sämtlichen zum jetzigen Königreich Hannover gehörigen Provinzen gelebt haben und noch leben : aus den glaubwürdigsten Schriftstellern zusammen getragen / von Dr. Heinrich Wilhelm Rotermund, Pastor an der Domkirche zu Bremen
VerfasserRotermund, Heinrich Wilhelm In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Heinrich Wilhelm Rotermund
Verleger / DruckerSchünemann, Carl In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Carl Schünemann
ErschienenBremen : Schünemann, 1823
Umfang01. Feb
Anmerkung
Bremen, ... bey Carl Schünemann
Teilweise im Druck auch: Lexikon. - Nur A - K erschienen
In Fraktur
GattungsbegriffeBibliographie / Biographie / Lexikon
Online-Ausgabe
Bremen : Staats- und Universitätsbibliothek, 2013
URNurn:nbn:de:gbv:46:1-1132 Persistent Identifier (URN)
Bände
Links
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Metadaten METS (OAI-PMH)
Klassifikation
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark 1.0
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die SuUB Bremen Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Nachricht an die besitzende Institution
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeDas gelehrte Hannover oder Lexicon von Schriftstellern und Schriftstellerinnen, gelehrten Geschäftsmännern und Künstlern die seit der Reformation in und außerhalb [...] : aus den glaubwürdigsten Schriftstellern zusammen getragen / von Dr. Heinrich Wilhelm Rotermund, Pastor an der Domkirche zu Bremen. Bremen : Schünemann, 1823. Staats- und Universitätsbibliothek Bremen, P B I 5 384Public Domain Mark 1.0